Analytics

Montag, 27. Oktober 2014

Eine gute Zeit zum Abschiednehmen

... ist der Herbst. Während die Blätter fallen, fällt mir auf, dass ich mich vom Bloggen immer mehr verabschiede. Mir fehlt die Zeit dafür, weil der Gartentraum einerseits die Freizeit erfüllt und andererseits die Arbeitszeit erhöht (denn in der Realität müssen Träume leider finanziert werden;) Und viel schlimmer noch - da ist das Herz nicht mehr dabei. Herz und Verstand hüpfen ins Ruhige, Ungesehene - tummeln sich dort und können nur wenige dran teilhaben lassen. Schön war die aktive Bloggerzeit. Die Menschen, denen ich dadurch virtuell und auch real begegnet bin, möchte ich nicht missen. Einige von euch würde ich gern ins Ruhige, Ungesehene mitnehmen... Und vielleicht wird das Mitteilungsbedürfnis ja irgendwann doch wieder so groß, dass ich mich hier melde;) Bis dahin danke ich euch - ihr habt mein Leben in fast fünf Jahren um viele Inspirationen, große Freuden und liebevolle Rückmeldungen reicher gemacht:)



Kommentare:

  1. Schade, ich hab immer gern bei dir reingeschaut. Aber manchmal muss es einfach Änderungen geben. Ich wünsche dir weiterhin viel Glück und vielleicht magst du irgendwann mal wieder schreiben.

    liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Genieße Deine neue Zeit. Habe Deinen Blog gerne besucht. Wenn Du wieder weiter machst, lass es mich bitte wissen. Bis dain - alles Gute für Dich!

    AntwortenLöschen
  3. liebe,
    so gut versteh ich das. und werd dich vermissen, hier. aber es gibt ja noch die gute alte langsame post ;)
    auch bei der traumverdienarbeit alles gute und das das herz trotzdem dabei ist! und für den wunderbaren garten, dessen veränderungseinblicke ich auch vermissen werde, aber dir dann doch auch wieder von herzen gönne, dass es alleine dein privates rückzugsrefugium ist und bleibt, weiterhin viel freude und herz und glück und überhaupt!
    alles liebe!
    dania

    AntwortenLöschen
  4. Schade,
    ich hatte gehofft, dass jetzt, wo der Sommer um ist und die Tage kürzer werden, du wieder mehr Zeit am PC verbringst.
    Aber man soll seinen Weg gehen, wie man denkt und ich wünsche Dir ganz viel Spaß und Erfolg dabei.
    Und ich freue mich, wenn du irgendwann doch wieder hier rein blickst.
    Bis dahin,
    Alles Liebe und Gute!
    Linda

    AntwortenLöschen
  5. liebe birgit, weißt du, das ist zwar schade, aber das lachende auge übertrumpft das weinende, weil das so eine vorzeige-entwicklung ist, hin zum gartenglück mit dem konsequenten abzwacken von in der virtuellen welt verbrachten zeit. das ist so stimmig alles. ich freu mich unheimlich für dich, dass es gut ist, wie es ist. wie schön, dass ich ja weiß, wie ich dich auch abseits des blogs erreiche :)
    alles alles liebe!

    AntwortenLöschen
  6. Ich drücke Dich an mein Herz.
    Und hoffe auf bald. Blog hin oder her.
    Alles Liebe und Gute für Dich.
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit, das finde ich richtig schade, aber ich kann dich verstehen. 5 Jahre sind eine lange Zeit, das muss man erst mal schaffen !!! Ich hoffe, du löschst dein Blog nicht, so dass ich immer mal wieder reinschauen kann, alle deine Posts kenne ich ja noch gar nicht. Aber ich erinnere mich noch ganz genau an den ersten Post, den ich bei dir gelesen habe. Du hattest diesen Riesenschal aus Wollresten gestrickt und auf dem Foto trugst du diese Mega-Sonnenbrille. Ich Neublogger habe dir einen Kommentar geschrieben und gefragt, wie viele Maschen du angeschlagen hast. Ich bekam keine Antwort und dachte nur: was ist das denn für eine ;-)
    Ich wünsche dir alles Gute für dein Leben 1.0 und vielleicht schaust du ja hin und wieder bei mir vorbei und schreibst mir ein paar nette Worte ...Ganz herzliche Grüsse helga

    AntwortenLöschen
  8. liebe birgit,
    das musste ich erstmal eine weile sacken lassen ... schade und schön. das echte leben geht vor, besonders das da draussen! auch wenn ich es bedaure, nicht mehr an deinem teilhaben zu können. ich wünsche dir das allerbeste! so ganz verschwindest du hoffentlich nicht aus der virtuellen welt ... liebe grüße aus berlin, wiebke

    AntwortenLöschen
  9. Gerade letztens hab ich an Dich denken müssen, mir fehlte die frische Mixit-Farbe am Mo... und und und.... ob es nun die Handtuch-Inspiration oder sonstige ausgefallene Deko war... die Arbeit im Garten verstehe ich... im Sommer ist es bei mir auch ruhiger, aber ich hoffe natürlich, dass auch so die eine oder andere Episode hier landen wird.
    Liebe Grüße und alles alles Gute wünscht Dir Jacky

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    von Anfang an habe ich gerne hier reingeschaut. Wo ich doch auch so ein Stückchen Buntheit in mir herumtrage und immer bewunder, wie du das nach aussen trägst.
    Aber ich kann nachfühlen, war die höhere Stundenzahl bedeutet. Schließlich habe ich ähnlich gewählt.
    Ich würde mich auch freuen, wenn du den Blog offen läßt. Zu schade, wenn die Mixit-Links (oder andere) einfach ins Leere gehen.
    Beste Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  11. Schade, dass du aufhörst.
    Wünsche dir viel Glück, Freude und Zufriedenheit auf deinem weiteren Weg.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Birgitt,
    schade, ich habe gerne bei dir reingeschaut aber irgendwann geht das aktive Leben vor.
    Fünf Jahre sind eine lange Zeit. Gut das durchzuhalten.
    Alles Gute auf deinem weiteren Weg.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  13. Oh Birgit, wie schade und doch irgendwie so verständlich und auch gut! Das Leben sollte immer vorgehen! Und den Gartentraum erbitte ich aber mal in Echt zu sehen! Im Frühjahr vielleicht? Liebste Grüße!!!!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgit, genieße Deinen Garten um den ich Dich sehr beneide :D
    Alles Gute und liebe Grüsse , von Annette

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgit, jetzt ist eingetreten, was ich schon länger kommen sah...
    Dein Herz und deine Hände sind ganz woanders hin gewandert an einen Platz, denn du für dich gebraucht hast.
    Das sehe ich ganz klar, und das sehe ich auch ein, auch wenn ich traurig bin, jetzt nichts mehr von dir lesen zu können. Ich habe mich immer gefreut, wenn ein neuer Post von dir angezeigt war! Ich habe dein Mix-it genossen!
    Ich habe in dir eine völlig einzigartige Person kennengelernt, wozu ich in realitas keine Chance gehabt hätte. Dankbar bin ich dafür, und wie.
    Und ich habe die Hoffnung nicht aufgegeben, dass ich dich doch einmal in realitas treffen werde.

    Mit einem weinenden Auge sage ich dir "Tschö! Mach et jot!"
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. liebe birgit, ich hab es ja schon länger befürchtet... ja, befürchtet, weil ich so gern bei dir zu gast war, besonders auch in der gartenzeit und es mir große freude bereitet hat, die entwicklung dort zu sehen. aber alles hat seine zeit und so bin ich traurig, aber freue mich für dich, wenn du eine neue berufung gefunden hast. ich hoffe, wir sehen uns!!
    ganz herzliche grüße, bis bald, mano

    AntwortenLöschen
  17. Tschüß, es war schön mit dir! Und: vielleicht sieht man sich ja wider! ;)
    Liebe Grüße und alles Gute für das analoge Leben,
    Antje

    AntwortenLöschen
  18. Das ist aber schade, ich fand die Mix it Posts immer so inspirierend! Alles Gute!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. ...was soll man dazu sagen, liebe Birgit,
    ich kann dich ja verstehen und doch tut der Abschied mir leid...ich habe mich gerne von deiner Fröhlichkeit und Kreativität inspirieren lassen...vielleicht sehen wir uns ja doch mal wieder auf einen Kaffee? und ein Törtchen!

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Birgit,

    schade ich hätte gerne mehr über dein Gartenprojekt erfahren. Wir haben selbst auch zwei Zuhause und einen ganz tollen großen Garten. Ich beneide dich um deinen Blick für Prioritäten.

    Lieber Gruß
    stadtlandjob

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgit,
    ich wünsche Dir eine schöne Zeit und alles Liebe! Ich war immer gerne hier!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Birgit
    auch von mir die besten Wünsche! Fühl Dich gedrückt, hab viel Spaß mit Deinem Garten und komm wieder, wenn es Dir danach ist - wir würden uns alle freuen, auch wenn es nur sporadisch ein Bild ist :-) Aber ganz oder gar nicht kann ich auch verstehen, dann hat man den Kopf wieder frei für Neues. Was auch immer das Leben für Dich noch bereithält, es macht Dir hoffentlich viel Freude! Liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  23. Schluck!
    Ich habe zu viele und zu wenig Worte. Post kommt. In echt - ganz unvirtuell.

    Sei sooo dolle gedrückt dass ein Leinenhemd knittrig wird,
    Steph

    AntwortenLöschen
  24. alles gute! auch ich habe mich verabschiedet...zwar still und leise, aber mein herz ist nicht mehr dabei. so wie bei dir. ich werde dich vermissen! vielleicht sehen wir uns ja noch einmal in unserem lieblingskaufhaus. obwohl ich schon lange nicht mehr da war...

    AntwortenLöschen

  25. alles Gute für Dich, liebe Birgit, sage ich Dir mit den Stufen von Hermann Hesse.

    Judika


    Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
    Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
    Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
    Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
    Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
    Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
    Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
    In andre, neue Bindungen zu geben.
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
    Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

    Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
    An keinem wie an einer Heimat hängen,
    Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
    Er will uns Stuf' um Stufe heben, weiten.
    Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
    Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
    Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
    Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

    Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
    Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
    Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden...
    Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!


    AntwortenLöschen
  26. Schade ist's. Und doch kann ich's verstehen, denn mir geht es seit einiger Zeit genauso. Noch kann oder will ich diesen Schritt (bzw. Schnitt) nicht machen, daran gedacht habe ich aber auch bereits des öfteren. Ich hoffe, Du kehrst irgendwann vielleicht doch mal wieder zurück.
    Hab eine schöne Zeit im ganz realen Leben, alles Gute!!

    AntwortenLöschen
  27. Na dann: Adieu!
    Und falls Du irgendwann mal wieder in den Harz kommst... melde Dich doch bitte, Du wärest mir ein lieber Gast.
    Aber meistens heiszt ja aus dem Auge auch aus dem Sinn - wenns keine Verbindung mehr beim bloggen gibt - - - :-(
    Alles Gute fürs reale Leben, was natürlich immer viel schöner und sinnlicher ist
    wünscht Dir
    Mascha

    AntwortenLöschen
  28. danke DIR birgit :)
    ich bin ja irgendwie mit dir "groß geworden" ...
    es ist schade, aber ganz sicher gutso.
    alles liebe!

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Birgit,
    ich danke Dir für die vielen Anregungen, für kreative Ideen für die vielen lieben Kommentare. Gerne hätte ich Dich im realen Leben einmal kennengelernt. Das virtuelle mit Dir war etwas Besonderes. Denn ein ganz besonderer Mensch bist Du. Ich wünsch Dir alles Liebe und Gute auf Deinem weiteren Weg.
    Ganz herzliche Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  30. Wie überaus schade!
    Dennoch alles Gute!

    Ursula

    AntwortenLöschen
  31. Ach wie schade! Keine Möglichkeit mehr dir online zu folgen - das werde ich sehr vermissen. Ich hoffe wir sehen uns bald!

    AntwortenLöschen
  32. Vor dem Urlaub hab ich mich nicht getraut den Post zu öffnen, ich ahnte was darinnen steht... Nun bist du nach dem Urlaub (für mich langsam immer "internetlose" Zeit) die erste, bei der ich mich melde... Ich wünsche dir das Allerbeste und finde es so gut, dass dein Herz nun auch in einem und für einen Garten schlägt... Nun ja, alles im Flusse... und wer weiß, an welchem Mäander dir die Strömung sagt, dass mal wieder was hierher gehört ;-). Ja, dein Bloggen und deine Art zu leben und zu mixen, aber auch deine Art die Pferde zu wechseln und dich von ganz anderen Dingen verzaubern zu lassen, haben unterschwellig auch mein Bloggen geprägt, noch bevor ich selber angefangen hatte... Auch ich hoffe, dass dein Blog "offen" bleibt, so zum "Nachschlagen" ab und an, und einfach nur ruht ;-) Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  33. Ich vermisse dich jetzt schon, liebe Birgit!
    Alles Liebe und eine schöne neue Woche!
    Traude

    AntwortenLöschen
  34. Ich wünsche Dir alles alles Liebe! Es war schön bei Dir und vielleicht kommst Du ja wieder! Ich würde mich freuen.

    Liebste Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Birgit, diese Zeilen lese ich in letzter Zeit auf vielen Blogs - von daher - egal, wie Deine Entscheidung letztendlich wirklich ausfallen wird: sie wird die richtige sein ;o). Bloggen sollte doch immer noch in erster Linie Spass machen.
    Aber es war mir ein Fest, dir hier im WörldWeidWäbb Hallo zu sagen! Mach es gut und pass einfach ganz doll auf Dich auf!

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Birgit, ich werde hier im WWW deine bezauberten Mix-Geschichten und all das Gartenglück sehr vermissen....doch ich kann dich wirklich gut verstehen....ich vernachlässig im Moment auch ein wenig das Netz.... doch man sollte sich nicht darin gefangen fühlen....ab und an muss auch mal eine ruhige oder entspannte Phase sein:))
    Alles Liebe,♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  37. Ich freue mich trotzdem schon auf ein baldiges Wiederlesen.......geniesse die Auszeit!
    Liebe Grüsse von Michaela B. aus G. (eine stille Leserin)

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Birgit,
    ich wünsche dir und deinen 2- und 4-beinigen Lieben (sicherheitshalber schon jetzt) ein schönes Fest!
    `⋎´✫¸.•°*”˜˜”
    ..✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫
    ☻/ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ . 。
    /▌*˛˚ ░ ░ٌٌٌ░ Alles Liebe und herzliche Weihnachtsgrüße ░░ ░ ˚ . ✰ •
    / \ ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
    Traude ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  39. Some time you need new dimensions for your work. And this blog actually figure out really well. Digitizing Services

    AntwortenLöschen
  40. Zwei Jahre sind es nun her seit deinem Rückzug. Und noch immer finden Leser von dir zu mir...
    Und dann frage ich mich, wie es dir geht, was du tust & treibst. ( Wenn so viel los war, wie bei mir, dann ... ) Und dann merke ich auch, dass dein Rückzug ein Verlust ist und ich dich vermisse...
    Herzliche Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  41. Den Worten meiner Vorgängerin kann ich mich nur anschlieszen, denn ich denke auch oft: wie mag es Dir inzwischen gehen?
    Schön, dasz Dein Blog nicht gelöscht ist :-)
    Alles Liebe
    Mascha

    AntwortenLöschen
  42. Guten Tag,

    Wir verkaufen Maßgeschneiderte Brautkleider, Abendkleider, Abiballkleider und Kleider für besondere Anlässe auf unserer Webseit. Wir haben Ihre Webseite gefunden, und wir hoffen eine kooperative Geschäftsbeziehung mit Ihnen aufzubauen.

    Wir wollten wissen ob Sie für uns einen Post schreiben könnten und/oder einen Banner auf Ihrer Webseite möglich ist.

    Wenn Sie interessiert sind bitte kontaktieren Sie uns an: miaberlinmarketing@yahoo.com
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören
    Beste Grüsse

    AntwortenLöschen
  43. شركة المثالية للتنظيف
    شركة المثالية للتنظيف بالدمام
    شركة المثالية للتنظيف بالخبر
    شركة المثالية للتنظيف بالجبيل
    شركة المثالية للتنظيف بالقطيف

    شركة تنظيف منازل بالقطيف
    شركة تنظيف مسابح بالقطيف
    شركة صيانة مسابح بالقطيف
    شركة تنظيف مسابح بالدمام

    افضل خدمات شركة المثالية للتنظيف بجميع مدن ومحافظات المنطقة الشرقية بالمملكة العربية السعودية للتنظيف ومكافحة الحشرات والمقدمة بافضل جودة وارخص الاسعار حيث توفر شركة المثالية للتنظيف خصم 30% لجميع خدمات التنظيف ومكافحة الحشرات وجلي البلاط اتصل الان واحصل علي خصومات شركة المثالية للتنظيف

    AntwortenLöschen